Menü
Anmelden
Lokales Großbrand gefährdet Forschungseinrichtung

Großbrand gefährdet Forschungseinrichtung

Eine Woche nach dem Feuer im MagIC ist noch immer unklar, was vom Gebäude und der Technik gerettet werden kann. In der ausgebrannten Halle steht unversehrtes Magnesium. FOTOS (2): TIMO JANN

Werkstoffforschung der Zukunft: Professor Karl Ulrich Kainer, der Leiter des MagIC, zeigt an einem 1:1-Fahrzeugmodell, was die Wissenschaftler des Helmholtz-Zentrums aus Magnesium alles herstellen.

Bilder

10 Bilder - Der Frühling ist da

Bilder

41 Bilder - Reporter vor Ort

Bilder

91 Bilder - Die schönsten Leserbilder 2018

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2014-2016

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2012-2014

Anzeige