Menü
Anmelden
Lokales Karlsruhe gibt Rolli-Fahrerin Recht

Karlsruhe gibt Rolli-Fahrerin Recht

Angelika Mincke stellt den Unfall auf dem früheren Behindertenparkplatz nach: Hier rutschte ihr auf glattem Pflaster beim Aussteigen der Rollstuhl zur Seite und riss ihr die Beine weg. Dabei brach das Sprunggelenk.

Quelle: Fotos: Grombein

Ort des Unfalls: Blass zu erkennen ist auf diesem Foto von 2013 das Rollstuhlsymbol auf dem Kopfsteinpflaster. Heute ist hier kein Behindertenparkplatz mehr.

Rainer Voß.

Anzeige