Menü
Anmelden
Lokales Möllns Wildpark-Wald stirbt

Möllns Wildpark-Wald stirbt

Die SPD Kreistagsfraktion informierte sich bei ihrer Sommertour über die Situation des Tourismus im Kreis. Dabei besuchten die Mitglieder auch den Möllner Wildpark und erfuhren von den Problemen.

Rehe, Wildschweine und Damwild (Foto) fressen am Boden alles weg. So haben junge Bäume keine Chance.

Quelle: Fotos: Holger Marohn

Links ist alles kahlgefressen, rechts auf der anderen Seite des Zaunes kann sich neuer Wald entwickeln.

Anzeige