Menü
Anmelden
Lokales So verhalten Sie sich richtig bei einem Wildunfall

So verhalten Sie sich richtig bei einem Wildunfall

Zum Glück entdeckten die Retter das versteckt im Wald liegende Unfallwrack und befreiten das Opfer.

Dramatische Wiederbelebung: Eine Polizistin, ein Rettungsassistent der Feuerwehr und ein Notarzt-Team schafften es, die Herzfrequenz des Opfers wieder zu starten und die Beatmung zu sichern.

Quelle: Fotos: Timo Jann

Großeinsatz auf der B 404. Die Bundesstraße war eineinhalb Stunden gesperrt. Vorne das Wildschwein.

Anzeige