Menü
Anmelden
Lokales Unwetterfront hält an der Elbe Retter über Stunden in Atem

Unwetterfront hält an der Elbe Retter über Stunden in Atem

Teile des Kirchenschiffes der Hohenhorner Kirche wurden durch Sturmböen abgedeckt.

Quelle: Fotos: Timo Jann

Linus (5) mit einem der zentimeterdicken Hagelkörner, die in Geesthacht fielen.

Ein Audi wurde bei Wiershop von einem Baum getroffen und völlig zerstört.

Bilder

10 Bilder - Der Frühling ist da

Bilder

41 Bilder - Reporter vor Ort

Bilder

38 Bilder - Die Peter Pan wird verlängert

Bilder

76 Bilder - Die schönsten Leserbilder 2018

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2014-2016

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2012-2014

Anzeige