Menü
Anmelden
Lokales 180 Oldtimer machen Halt in Lübeck

180 Oldtimer machen Halt in Lübeck

Mit einem Volkswagen Rometsch Beeskow von 1952, von dem es nur noch etwa 280 Stück gibt, fuhren Andreas Hornig und Renate Freiling.

Alfred Horchler von Hoegen und Dirk Kemmerling fuhren mit einem Mini- Moke auf Basis eines Austin Cooper (Baujahr 1966) ins Ziel.

Auf dem Grünstreifen neben der MuK haben die Fahrer, die ins Ziel eingefahren sind, ihre Autos für die Zuschauer noch einmal präsentiert.

Bilder

10 Bilder - Der Frühling ist da

Bilder

41 Bilder - Reporter vor Ort

Bilder

38 Bilder - Die Peter Pan wird verlängert

Bilder

76 Bilder - Die schönsten Leserbilder 2018

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2014-2016

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2012-2014

Anzeige