Menü
Anmelden
Lokales Anleger am Hansemuseum zu gefährlich für Passagiere

Anleger am Hansemuseum zu gefährlich für Passagiere

„Manchmal stehe ich oben auf der Brücke und habe Angst, dass es kracht.“Kapitän Peter Rathmann

Eingepfercht: Wenn viele Passagiere von Bord der „MS Hanse“ gehen, wird es auf dem Pier zu eng. Viele weichen auf die Straße aus.

Quelle: Fotos: Dirk Silz

Bei der Einfahrt des Schiffes warten die Ersten schon ungeduldig zwischen den Geländern am Hanse-Anleger.

Anzeige