Menü
Anmelden
Lokales Bornkamp – ein Jahr danach

Bornkamp – ein Jahr danach

Ein Wall trennt das Containerdorf von der Siedlung Bornkamp.

„Es sei keine Frage, dass die Menschen aufgenommen werden müssten, sagt Claudia Treumann (47).

Nachbarn: Die Ehrenamtlerinnen Marianne Samstag (46, 2. v. r.) und Bente Heldmann (40, 2. v. l.) mit den Flüchtlingen Mohamad al Abed (54, r.), Leyla Baraka (30) und einem weiteren Bewohner des Containerdorfes am Bornkamp. FOTO: WOLFGANG MAXWITAT (2), HANNO KABEL

Bilder

10 Bilder - Der Frühling ist da

Bilder

41 Bilder - Reporter vor Ort

Bilder

38 Bilder - Die Peter Pan wird verlängert

Bilder

76 Bilder - Die schönsten Leserbilder 2018

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2014-2016

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2012-2014

Anzeige