Menü
Anmelden
Lokales Das Ende der „Hanseaten Diele“

Das Ende der „Hanseaten Diele“

Etwa dort, wo Andreas Hagenkötter steht, muss einst die rückwärtige Fassade des Kaufmannshauses gewesen sein.

Quelle: Fotos: Wolfgang Maxwitat

Von der Decke bröselt der Putz: Der neue Eigentümer im einstigen Kino in der Königstraße 25.

Blick vom künftigen Wohnhaus in den verbauten Innenhof: Viele Anbauten müssen weichen.

Anzeige