Menü
Anmelden
Lokales Die Geschichte des Viertels

Die Geschichte des Viertels

Die Neubürgerin: Inga Meißner ist seit September Pastorin in der Dornbreite.

Der Postbote: Frank Leinert (56) bringt seit 23 Jahren die Briefe zu den Menschen. Den Kontakt zu den Bewohnern der Siedlung nennt er „einzigartig“. Mit vielen, wie mit Wolfgang Lüdecke (78), ist er per Du.

Quelle: Fotos: Olaf Malzahn (5), Friedhelm Anderl (4)

Der Sportverein: Wolfgang Leischner, 2. Vorsitzender des FC Dornbreite, ist stolz auf die Jugendarbeit. 50 Prozent der Mitglieder sind Kinder und Jugendliche.

Anzeige