Menü
Anmelden
Lokales Jetzt kommt die teure Luft nach Lübeck

Jetzt kommt die teure Luft nach Lübeck

Luft für einen Euro: Der neue Druckluftautomat hat einen Münzschlitz.
„Ich glaube nicht, dass jeder seine Reifen in nur 80 Sekunden aufpumpen kann.“Steffen Rohloff aus Mölln
Ärger am knallroten Käfer: Edmund Felgendreher ist von den neuen Druckluftgeräten nicht begeistert: „Ich möchte für Luft kein Geld bezahlen müssen, der Automat ist für mich zu kompliziert.“ Quelle: Fotos: Kröger (3), Petersen (4)
Anzeige