Menü
Anmelden
Lokales Arbeitssuche einmal andersherum

Arbeitssuche einmal andersherum

Von der Organisation her ist diese Veranstaltung super, gerade wegen der Möglichkeit der zwanglosen Gespräche.“Sven Schuster, Jobcenter Wismar

Ich hätte mir gewünscht, dass es mehr ,Muttischich- ten‘ gibt. Gerade unsere alleinerziehenden Mütter finden schwer einen Job.“ Sina Jermolajew, Bildungsinstitut Bilse

Die Trägergemeinschaft der Meet for Job-Tage: (v. l.) Peter Hadeball (faw), Frank Oldenburg (BfW), Cornelia Pollin (Jobcenter), Bertram Mühlnikel (bb) und Andrea Lehmann (JFV).

Anzeige