Menü
Anmelden
Lokales Bagger durchsieben Boden im Baugebiet

Bagger durchsieben Boden im Baugebiet

Das Gebiet Lübsche Burg Ost ist rund zehn Hektar groß. Es wird begrenzt von der Straße Zum Festplatz, der Lübschen Straße, der Parkanlage Köppernitztal und vom Festplatz am Bürgerpark . Foto/Grafik: Uli Jahr/Arno Zill

Drei Bagger sind derzeit dabei, den Boden nach Munition „durchzusieben“. Das frühere Kasernengelände ist als Verdachtsfläche für Kampfmittel eingestuft. Mit einer Sonde werden Metallteile in der Erde aufgespürt.

Quelle: Fotos: Haike Werfel (2), Lennart Plottke (1)

Wir haben inzwischen Anfragen aus dem gesamten Bundesgebiet.“Knud Wilden, Geschäftsführer der W&N-Immobiliengruppe

Anzeige