Menü
Anmelden
Lokales „Es ist der schönste Job der Welt“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

„Es ist der schönste Job der Welt“

Die gebürtige Dortmunderin Juliane Prass (23, r. ) arbeitet gerne als Schäferin. Simone Müller (50), die aus Berlin stammt, hat sie ausgebildet.

Quelle: Fotos: Jürgen Lenz

Die gebürtige Dortmunderin Juliane Prass (23, r. ) arbeitet gerne als Schäferin. Simone Müller (50), die aus Berlin stammt, hat sie ausgebildet.

Quelle: Fotos: Jürgen Lenz

Die gebürtige Dortmunderin Juliane Prass (23, r. ) arbeitet gerne als Schäferin. Simone Müller (50), die aus Berlin stammt, hat sie ausgebildet.

Quelle: Fotos: Jürgen Lenz
Bilder

5 Bilder - Fehmarn/Eutin

Bilder

13 Bilder - Vom Traditionshaus zum Neubau

Bilder

3 Bilder - Weihnachten im Hotel

Bilder

9 Bilder - So sieht das Küsterholz aus

Bilder

41 Bilder - Reporter vor Ort