Menü
Anmelden
Lokales „Es waren wieder gut 4000 Besucher“

„Es waren wieder gut 4000 Besucher“

Christoph D. Minke (l.) arbeitet als künstlerischer Leiter des Schönberger Musiksommers, Karsten Lessing als Konzertmanager.

Quelle: Fotos: Jürgen Lenz

Das Johannes-Bigge-Trio gestaltete die diesjährigen Kinderkonzerte in Zusammenarbeit mit „SOS Kinderdörfer weltweit“.

Ein Höhepunkt der 30. Konzertsaison in Schönberg: ein „Trialog aus Klängen“ mit Musik aus Judentum, Christentum und Islam.

Anzeige