Menü
Anmelden
Lokales Sturmschaden am Auto – und wer zahlt?

Sturmschaden am Auto – und wer zahlt?

Drei Fahrzeuge wurden durch den umstürzenden Baum am Gerberhof in Grevesmühlen komplett zerstört.

Quelle: Foto: Archiv/karl-Ernst Schmidt

„„Immer Glück für den, der Vollkas- ko hat. Die Teil- kaskoversiche- rung greift erst ab Windstärke 8. Das entspricht etwa 17 m/s.“ Guido Putzer, Versicherungsfachmann

Bilder

10 Bilder - Der Frühling ist da

Bilder

41 Bilder - Reporter vor Ort

Bilder

38 Bilder - Die Peter Pan wird verlängert

Bilder

60 Bilder - Die schönsten Leserbilder 2018

Bilder

27 Bilder - Diskotheken in der LN-Region

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2014-2016

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2012-2014

Anzeige