Menü
Anmelden
Lokales Digitalfunk für die Wehren wird Zug um Zug umgesetzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Digitalfunk für die Wehren wird Zug um Zug umgesetzt

Im Löschfahrzeug LF 16/12 sind Handsprechgeräte für den Gruppenführer (Scheibe am Beifahrersitz) und den Maschinisten installiert, wie Gemeindewehrführer Heino Kreutzfeldt zeigt. Ein drittes Gerät für den Melder befindet sich hinter dem Beifahrersitz.

Quelle: Fotos: Benthien

Im Löschfahrzeug LF 16/12 sind Handsprechgeräte für den Gruppenführer (Scheibe am Beifahrersitz) und den Maschinisten installiert, wie Gemeindewehrführer Heino Kreutzfeldt zeigt. Ein drittes Gerät für den Melder befindet sich hinter dem Beifahrersitz.

Quelle: Fotos: Benthien

Im Löschfahrzeug LF 16/12 sind Handsprechgeräte für den Gruppenführer (Scheibe am Beifahrersitz) und den Maschinisten installiert, wie Gemeindewehrführer Heino Kreutzfeldt zeigt. Ein drittes Gerät für den Melder befindet sich hinter dem Beifahrersitz.

Quelle: Fotos: Benthien
Bilder

7 Bilder - Unfall A24 bei Gudow

Bilder

4 Bilder - Campen auf der Sonneninsel

Bilder

5 Bilder - Pferd aus Moor gerettet

Bilder

14 Bilder - Heißer Filmsommer im Norden

Bilder

10 Bilder - Der Frühling ist da

Bilder

41 Bilder - Reporter vor Ort