Menü
Anmelden
Lokales Drama in Kellenhusen

Drama in Kellenhusen

Kellenhusens Bürgermeister Carsten Nebel (CDU) wurde gegen 3 Uhr hinzugerufen. Er erklärte: „In dem Gebäude gibt es drei Wohnungen, in denen Flüchtlingsfamilien leben.“

Quelle: Mantik

Kellenhusens Bürgermeister Carsten Nebel (CDU) wurde gegen 3 Uhr hinzugerufen. Er erklärte: „In dem Gebäude gibt es drei Wohnungen, in denen Flüchtlingsfamilien leben.“

Quelle: Holger Kröger

Im obersten Stockwerk wohnt laut Nebel der betroffene junge Mann mit Vater und Mutter. 

Quelle: PETER MANTIK
Anzeige