Menü
Anmelden
Lokales Festspiele mit 11000-Euro-Defizit

Festspiele mit 11000-Euro-Defizit

Die Verkäufer Moritz Böttger (v.l.), Angela Ebert, Bianca Zielke und Hannes Simon vor dem wiederbelebten Kassenhaus am Jungfernstieg.

Festspiele-Geschäftsführerin Sabine Kuhnert (links) und Ulrike Horstmann, zuständig für PR und Marketing. Fotos (2): Christina Düvell-Veen

Bilder

10 Bilder - Der Frühling ist da

Bilder

41 Bilder - Reporter vor Ort

Bilder

38 Bilder - Die Peter Pan wird verlängert

Bilder

60 Bilder - Die schönsten Leserbilder 2018

Bilder

27 Bilder - Diskotheken in der LN-Region

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2014-2016

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2012-2014

Anzeige