Menü
Anmelden
Lokales Gefahr für Tiere: Heckenschere und Mähroboter

Gefahr für Tiere: Heckenschere und Mähroboter

Bevor es an die Hecke geht, sollte diese aufmerksam abgeklopft werden.

Quelle: Fotos: Fotolia, Hofmann (2), Archiv

Anna Gomberg (M.) von der Tierhilfe mit den Mitarbeiterinnen Iris Schwartz (l.) und Maria Ohrtmann.

Vorsicht bei der Gartenarbeit kann auch diesen kleinen Gartenbesuchern das Leben retten.

Anzeige