Menü
Anmelden
Lokales Im Winter regiert der Denkmalschutz

Im Winter regiert der Denkmalschutz

Der Pagodenspeicher: Das etwa 20 mal 13 Meter große Gebäude wurde einst als Kornspeicher vom späteren Ehrenbürger Jacob Lienau gebaut. 1972 wurde es zum Kulturdenkmal erklärt. Hier befindet sich heute das Eiscafé „Venezia“ samt Ponton.

Quelle: Fotos: Sebastian Rosenkötter

Der Hornsche Speicher: Er ist gemäß Denkmalkartei vor 1840 errichtet worden. Es handelt sich um einen eingeschossigen Speicher in Holzfachwerk mit Mansarddach, Trockenluken an Längsseiten und Ladeluken am Giebel. Er beherbergt das Restaurant „Piräus“.

Anzeige