Menü
Anmelden
Lokales Kein Konsens beim Angelverbot

Kein Konsens beim Angelverbot

Bettina Hagedorn und Staatssekretär Jochen Flasbarth.

Sollte das Freizeitangelverbot in Kraft treten, dürften Kutterfahrten wie diese wirtschaftlich nicht mehr rentabel sein. Denn die attraktiven Fischbestände befinden sich exakt dort, wo das Angelverbot geplant ist. Archivfoto: Jelonnek

Anzeige