Menü
Anmelden
Lokales Nach Flucht vor der Polizei: Schwerer Unfall auf der A1 bei Sereetz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Nach Flucht vor der Polizei: Schwerer Unfall auf der A1 bei Sereetz

Bei der Flucht vor der Polizei ist ein 47-jähriger Autofahrer in die A1-Baustelle bei Sereetz gerast. Er hatte zuvor auf dem Rastplatz "Sereetzerfeld" gewendet und war falsch herum auf A1 Richtung Lübeck gefahren.

Quelle: Agentur 54°

Bei der Flucht vor der Polizei ist ein 47-jähriger Autofahrer in die A1-Baustelle bei Sereetz gerast. Er hatte zuvor auf dem Rastplatz "Sereetzerfeld" gewendet und war falsch herum auf A1 Richtung Lübeck gefahren.

Quelle: Agentur 54°

Bei der Flucht vor der Polizei ist ein 47-jähriger Autofahrer in die A1-Baustelle bei Sereetz gerast. Er hatte zuvor auf dem Rastplatz "Sereetzerfeld" gewendet und war falsch herum auf A1 Richtung Lübeck gefahren.

Quelle: Agentur 54°
Bilder

7 Bilder - Unfall A24 bei Gudow

Bilder

4 Bilder - Campen auf der Sonneninsel

Bilder

5 Bilder - Pferd aus Moor gerettet

Bilder

14 Bilder - Heißer Filmsommer im Norden

Bilder

10 Bilder - Der Frühling ist da

Bilder

41 Bilder - Reporter vor Ort