Menü
Anmelden
Lokales Verkehrsinfarkt in Niendorf

Verkehrsinfarkt in Niendorf

Eines der Schilder, die auf die Sperrung der B 76 hinweisen – kurz vor der Kreuzung Pamirstraße.

Wie die Lemminge: Trotz mehrerer Schilder fährt eine große Zahl der Autofahrer direkt bis zur Baustelle. Anschließend stehen sie noch länger im Stau. Und statt Ostseeluft riecht es in Niendorf nach Sprit und Abgasen.

Die Autos standen Stoßstange an Stoßstange: Der Verkehr kam nicht nur auf der Strandstraße immer wieder zum Erliegen.

Quelle: Fotos: M. Janke-Hansen (3), S. Latzel
Bilder

10 Bilder - Der Frühling ist da

Bilder

41 Bilder - Reporter vor Ort

Bilder

38 Bilder - Die Peter Pan wird verlängert

Bilder

76 Bilder - Die schönsten Leserbilder 2018

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2014-2016

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2012-2014

Anzeige