Menü
Anmelden
Lokales Weiter Streit um Timmendorfer Tiere

Weiter Streit um Timmendorfer Tiere

Die nun im Licht der Öffentlichkeit stehende Timmendorferin fühlte sich gestern Vormittag von Tierschützern, -aktivisten und Medien bedrängt. Sie rief die Polizei, flüchtete hinter die Gatter an der B 76.

Quelle: Fotos: Jhw/rk (2)

Die Behördenvertreter wurden von einem Fernsehteam umringt.

In diesem Gartenhäuschen sollten sich weitere Tiere befinden.

Anzeige