Menü
Anmelden
Lokales Alt und im Abseits: Geschichten aus dem Heim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Alt und im Abseits: Geschichten aus dem Heim

Zeitdruck, Einsamkeit – „in jedem Zimmer ist unglaubliches Leid“, sagt Susanna M. Farkas. Die 46-Jährige mit ungarischen Wurzeln wollte alten Menschen als Betreuerin helfen und wurde schnell ernüchtert.

Quelle: Fotos: Dreu, Privat

Zeitdruck, Einsamkeit – „in jedem Zimmer ist unglaubliches Leid“, sagt Susanna M. Farkas. Die 46-Jährige mit ungarischen Wurzeln wollte alten Menschen als Betreuerin helfen und wurde schnell ernüchtert.

Quelle: Fotos: Dreu, Privat

Zeitdruck, Einsamkeit – „in jedem Zimmer ist unglaubliches Leid“, sagt Susanna M. Farkas. Die 46-Jährige mit ungarischen Wurzeln wollte alten Menschen als Betreuerin helfen und wurde schnell ernüchtert.

Quelle: Fotos: Dreu, Privat
Bilder

9 Bilder - Abschied der Marienpastorin

Bilder

5 Bilder - Weitere Bilder

Bilder

9 Bilder - Doerpskaat Obernwohlde

Bilder

4 Bilder - Renaturierung der Trave

Bilder

14 Bilder - Heißer Filmsommer im Norden

Bilder

10 Bilder - Der Frühling ist da

Bilder

41 Bilder - Reporter vor Ort