Menü
Anmelden
Lokales Baustellen-Ärger: Bockhorner zählen nicht als „Anlieger“

Baustellen-Ärger: Bockhorner zählen nicht als „Anlieger“

Gerhild Friedrich (57) aus Bockhorn ist sauer. Sie muss 20 Euro Verwarngeld zahlen, weil die Polizei sie nicht als Anliegerin anerkennt.

Quelle: Vogt

„Im Vorwege sind verschiedene andere Lösungen diskutiert worden.“Jens Sommer, Leiter LBV-SH Lübeck

Bilder

10 Bilder - Der Frühling ist da

Bilder

41 Bilder - Reporter vor Ort

Bilder

38 Bilder - Die Peter Pan wird verlängert

Bilder

76 Bilder - Die schönsten Leserbilder 2018

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2014-2016

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2012-2014

Anzeige