Menü
Anmelden
Lokales Ein ganzes Haus für ein einziges Langohr

Ein ganzes Haus für ein einziges Langohr

Am Haus informiert eine Tafel über Sinn und Zweck der Fledermaus-Forschungsstation.

So kann man in die Röhren sehen: Florian Gloza-Rausch hält einen Spiegel drunter, strahlt ihn an und kann so feststellen, ob ein Tier in einer der Röhren schläft.

Quelle: Spreer
Anzeige