Menü
Anmelden
Lokales Einschränkungen für Badegäste zum Schutz des Ihlsees

Einschränkungen für Badegäste zum Schutz des Ihlsees

Glasklares Wasser: Rüdiger Ostwald, Leiter des Strandbades, spricht von „Trinkwasser-Qualität“. Der nördliche Uferbereich soll abgezäunt werden.

Die Ihlsee-Insel mit Sprungturm und Wasserrutsche sieht zurzeit etwas „gerupft“ aus. Sie muss dringend saniert werden. Der Sprungturm wird erneuert, die Rutsche bekommt ein Edelstahl-Geländer.

Quelle: Fotos: Glombik

Mit dem neuen Kanu-Rettungsboot ist das Strandbad auch in punkto Sicherheit gerüstet.

Anzeige