Menü
Anmelden
Lokales Frisches aus der Zapfsäule: Eine Milchtankstelle für Fahrenkrug

Frisches aus der Zapfsäule: Eine Milchtankstelle für Fahrenkrug

Ländlich-gemütlich soll es werden: Tomme (3) gefallen die Fliesen.

Landwirt Ingo Pingel-Schümann aus Kisdorf betreibt seit Ende November die erste Selbstbedienungs-Milchtankstelle im Kreis Segeberg. Herzstück ist ein in der Direktvermarktung üblicher Automat.

Quelle: Fotos: Heike Hiltrop

Landwirt Jörg Böttger aus Fahrenkrug ist derzeit dabei einen Raum für seine „Tanke“ einzurichten. Sie wird 24 Stunden am Tag geöffnet sein.

Anzeige