Menü
Anmelden
Lokales Gut gefuttert – Galloways ziehen aus der Kieskuhle aus

Gut gefuttert – Galloways ziehen aus der Kieskuhle aus

Züchter Lars Lorenzen muss nur Pfeifen, dann kommen seine Galloway-Damen Birdie, Annika und Bernice (v. vorn) gemächlich angetrabt.

Björn Schulz von der Stiftung Naturschutz ist zufrieden mit der „Mäharbeit“ der Galloways.

In der Trappenkamper Kuhle leben viele Kröten und Echsen – darunter auch seltene Arten.

Quelle: Fotos: Nam
Bilder

10 Bilder - Der Frühling ist da

Bilder

41 Bilder - Reporter vor Ort

Bilder

38 Bilder - Die Peter Pan wird verlängert

Bilder

60 Bilder - Die schönsten Leserbilder 2018

Bilder

27 Bilder - Diskotheken in der LN-Region

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2014-2016

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2012-2014

Anzeige