Menü
Anmelden
Lokales Segebergs Adelsexperte packt die Sachen

Segebergs Adelsexperte packt die Sachen

1992 traf Worlitz Stephanie von Monaco in Berlin. Die Prinzessin versuchte sich einst als Pop-Sängerin und stellte ihre erste Schallplatte vor. „Sie war schrecklich nervös, klimmperte immer mit ihrem Armband“, erinnert sich Worlitz.

Bad Segebergs Adelsexperte Jürgen Worlitz (67) zieht fort an die Küste – derzeit befindet er sich im Umzugsstress.

Quelle: Hiltrop

In den 80er Jahren begegnete Worlitz Königin Sylvia von Schweden in Mainz. Bei der Deutschen Sporthilfe war sie als Referentin zu Gast und warb dort für einen Windjammer, mit dem Rollstuhlfahrer auf See fahren können.

Anzeige