Menü
Anmelden
Lokales Spender auf Stippvisite beim Tennisclub

Spender auf Stippvisite beim Tennisclub

Das Konterfei seiner Schwester Lilly Studt auf dem Tennisplatz weckte Erinnerungen bei Klaus Hinkelmann, der seit 50 Jahren in Virginia lebt.

Quelle: Fotos: Petra Dreu

Interims-Vorsitzender Frank Schreyer (r.) bedankte sich bei Klaus Hinkelmann mit Segeberger Kaffee.

Blick in die Tennishalle: 20 000 Euro der Spende sind in die frisch sanierte Halle geflossen.

Anzeige