Menü
Anmelden
Lokales WZV-Reform: Politik muss jetzt ran

WZV-Reform: Politik muss jetzt ran

Der Wege-Zweckverband möchte eine neue Firma gründen, Mitarbeiter und Ver.di sind dagegen.

„ Unsere Vertreter der Gemeinde sollen mit abstimmen.Sönke Siebke, Schmalsensee

„ Eine neue Firma ist nicht erforderlichUdo Bardowicks, Traventhal

Anzeige