Menü
Anmelden
Lokales Ein Blick in Reinfelder Kunst

Ein Blick in Reinfelder Kunst

Unbedingt anschauen: Das Selbstbildnis der Freifrau Alice von Maltzahn ist ein Hingucker. „Besonders der Faltenwurf des Kleides ist äußerst gelungen“, sagt Museumsleiterin Anja Rademacher. FOTOS: MARKUS CARSTENS

„Suppenterrine mit Obst“ heißt dieses Stillleben von Elisabeth Bitterling-Wolters.

Gustav Kubern malte diese Szene in der Straße Neuer Garten. Das Haus steht heute noch.

Bilder

10 Bilder - Der Frühling ist da

Bilder

41 Bilder - Reporter vor Ort

Bilder

38 Bilder - Die Peter Pan wird verlängert

Bilder

76 Bilder - Die schönsten Leserbilder 2018

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2014-2016

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2012-2014

Anzeige