Menü
Anmelden
Lokales Stolze Handwerker nahmen den Nachwuchs in ihrer Mitte auf

Stolze Handwerker nahmen den Nachwuchs in ihrer Mitte auf

Auch für die Friseur-Auszubildende Jo-Ann Rieß (16, vorne rechts) ist der Eintrag in die Handwerksrolle ein feierlicher Moment.

Obermeister Kay Boysen (l.) schaut zu, als sich Timo Holster in die Handwerksrolle einschreibt.

Sina Hars (17) freut sich auf ihre Ausbildung zur Friseurin, die am 1. September im Jugendaufbauwerk Bad Oldesloe begonnen hat. Die Trittauerin ist kreativ und arbeitet gerne mit Haaren, wie sie bereits während eines Praktikums in Glinde festgestellt hat. Ihre Ausbildung dauert drei Jahre. Dabei lernt sie, Kunden zu empfangen und zu betreuen, Haare und Kopfhaut zu pflegen, Frisuren zu empfehlen, Haare zu schneiden, sie dauerhaft umzuformen, zu tönen und zu färben. Auch die Hand- und Nagelpflege ist Teil ihrer Ausbildung. Texte/Fotos: pd

Bilder

10 Bilder - Der Frühling ist da

Bilder

41 Bilder - Reporter vor Ort

Bilder

38 Bilder - Die Peter Pan wird verlängert

Bilder

76 Bilder - Die schönsten Leserbilder 2018

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2014-2016

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2012-2014

Anzeige