Menü
Anmelden
Lokales Tränen bei Reinfelder Ferienpass-Aktion

Tränen bei Reinfelder Ferienpass-Aktion

Udo Reichle-Röber von der Diakonie (hinten) gab den Geflohenen die deutschen Rollen.

Zu wenige Betten, Passkontrollen, Behörden und eine völlig fremde Sprache: Im Rahmen der Ferienpass-Aktion tauschten Flüchtlinge und Einheimische die Rollen. Die Reinfelder Teilnehmer erlebten nach, was die Neuankömmlinge durchmachen.

Quelle: Fotos: Ukk (2)/hfr
Anzeige