Menü
Anmelden
Lokales Marmelade für die neue „Rennstrecke“

Marmelade für die neue „Rennstrecke“

Sarah hilft der Vereinsvorsitzenden Margret Rahlf beim Umrühren des Pflaumenbreis.

Quelle: Fotos: Silvie Domann

Sarah, Sean, Bärbel Plocksties, Dorothea Helgert, Jordis und Colin (v. l.) schneiden Äpfel und Birnen.

Bäckermeister Torsten Gräper tauscht Kürbis gegen leckere Kürbisbrote. Die Idee hatte Ute Stoltenberg.

Anzeige