Menü
Anmelden
Lokales Stahlkoloss hievte Brückenteile ins Bauwerk am Königsdamm

Stahlkoloss hievte Brückenteile ins Bauwerk am Königsdamm

Nur eine Stunde brauchten die Bauarbeiter für das Einsetzen jedes Brückenelements.

Hans-Adolf Dührkop aus Sierksrade schaute ebenfalls bei den Arbeiten zu und fotografierte fleißig.

Quelle: Fotos: Christian Nimtz

Kranführer Frank Richter (50) in der Kabine des 500-Tonnen-Mobilkrans bringt die Brückenteile in Position.

Anzeige