Menü
Anmelden
Lokales Studenten entwickeln Ideen für Kurt-Bürger-Stadion

Studenten entwickeln Ideen für Kurt-Bürger-Stadion

Als ich nach Wismar kam, war ich erstaunt über das Stadion. Es ist ein tolles Beispiel für die sogenannte Heimatschutzarchitektur. Dieser wichtige Ort muss sichtbarer werden.“Professor Adrian von Starck

Anker, Hansestadt, Ostsee: Dazu passen Schiffscontainer in den Vereinsfarben, findet Studentin Karolin Gehrke.

Quelle: Fotos: Vanessa Kopp (4), Oz (2)

Die Hochschule ist unsere Denkfabrik. Wir sind als Stadt traditionsbewusst, aber nicht rückwärtsgerichtet. Das Stadion soll sich entwickeln.“Bürgermeister Thomas Beyer (SPD)

Anzeige