Menü
Anmelden
Lokales Wildbadern geht es jetzt ans Portemonnaie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Wildbadern geht es jetzt ans Portemonnaie

Diese Gruppe wurde an einer verbotenen Badestelle erwischt. Die jungen Leute geben sich zunächst ahnungslos. Das beeindruckt die Ordnungshüter nicht. Die Wildbader müssen ein Bußgeld von 30 Euro bezahlen und hier verschwinden, ebenso die Gruppe im Hintergrund.

Quelle: Fotos: Hm

Diese Gruppe wurde an einer verbotenen Badestelle erwischt. Die jungen Leute geben sich zunächst ahnungslos. Das beeindruckt die Ordnungshüter nicht. Die Wildbader müssen ein Bußgeld von 30 Euro bezahlen und hier verschwinden, ebenso die Gruppe im Hintergrund.

Quelle: Fotos: Hm

Diese Gruppe wurde an einer verbotenen Badestelle erwischt. Die jungen Leute geben sich zunächst ahnungslos. Das beeindruckt die Ordnungshüter nicht. Die Wildbader müssen ein Bußgeld von 30 Euro bezahlen und hier verschwinden, ebenso die Gruppe im Hintergrund.

Quelle: Fotos: Hm
Bilder

4 Bilder - Die Übung in Bildern

Bilder

5 Bilder - Fehmarn/Eutin

Bilder

41 Bilder - Reporter vor Ort