Navigation:

Der Nabu Mölln ist am Sonntag, 14. September, von 11 bis 17 Uhr im Möllner Uhlenkolk beim Naturerlebnistag vertreten — und zwar im Zelt mit einem Infostand und einer ...

Gute Laune gegen schlechtes Wetter: Das Wochenende der Feste in Mölln, Schwarzenbek und Lauenburg Kostenpflichtiger Inhalt Feurige Musik und „krachende“ Lichter

Spielmannszüge der Feuerwehren und das Feuerwerk begeisterten Hunderte von Zuschauern und Zuhörern beim Möllner Lichterfest. Kurchef Buchholz will das Konzept noch weiter verbessern, um mehr Gäste anzulocken.

Auf dem Schlossplatz genossen viele Besucher gemütliche Stunden.

Bunter Jahrmarkt in Schwarzenbeker Innenstadt.

Dienststelle in Lauenburg wird nicht geschlossen. Amt soll nur einige Zuständigkeiten abgeben.

RTL-Moderator Patrick Wulf (re.) unterhielt sich hier mit Travestiekünstler France Delon und der Schauspielerin und ehemaligen Eiskunstläuferin Tanja Szewczenko (Mitte).

Etwa 300 Besucher ließen sich auf Gut Basthorst von TV-Größen unterhalten. 2525 Euro für Hamburger Kinderhospiz.

Klaus Bucherer ist aus dem „einsturzgefährdeten“ Haus am Königsdamm ausgezogen. Er will die Stadt in die Pflicht nehmen.

Klaus Bucherer geht weiter gegen Ratzeburg vor.

Polizisten fanden in der Lankener Werkstatt unter anderem Motoren, Achsen und Getriebe, die bereits gestohlenen Autos zugeordnet werden konnten.

Täter sollen im Gewerbegebiet von Lanken (Kreis Herzogtum Lauenburg) gestohlene Fahrzeuge ausgeschlachtet haben. Intensive Ermittlungen führten die Fahnder auf die Spur der Verdächtigen.

Der Stausee auf dem Geesthang an der Elbe (die links hinten fließt) ist 500 mal 600 Meter groß und hat ein Fassungsvermögen von 3,8 Millionen Kubikmetern. Die auf dem Bild nicht zu erkennenden Rohre zum Maschinenhaus am Elbufer sind 600 Meter lang.

Bei einem größeren Schaden wird es keine Investitionen mehr in die Anlage am Geesthachter Elbufer geben.

Die Firmenchefs Mathias Schulz (links) und Holger Vokuhl mit dem Umwelt-Taxi.

Mathias Schulz und Holger Vokuhl loben Hybrid-Fahrzeug als nachhaltiges Transportmittel.

Das Jobcenter Mölln informiert, berät und ermutigt Eltern mit Kindern von drei bis zehn Jahren, am Mittwoch, 3.

Sie wollen arbeiten, doch wegen ihrer Kinder fällt der Wiedereinstieg ins Berufsleben schwer. Zwei junge Mütter erzählen von ihren Erfahrungen bei der Jobsuche mit Kind.

 
Anzeige

Ihre Wettervorschau

Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
Anzeige

Frage des Tages

"Strecken-Radar“ gegen Raser - eine gute Idee der Polizei?
  • Gute Sache! Gegen Raser muss man mit allen Mitteln vorgehen
  • Unfassbar! Die Überwachungsmethoden werden immer perfider
  • Mit egal. Ich fahre niemals zu schnell

Aktuelles im Bild

Anzeige

LN-Online Videos

Anzeige

© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12