Navigation:
Spatenstich im Steinhorster Neubaugebiet „Am Schlüterkaten“ (B-Plan Nr. 6) mit Dipl.-Ing. Eckhard Templin (B&N/Born-Gruppe, Büchen), Dipl.-Ing. Karl-Heinz Esling (Baugebietsplanung), Mathias Schwarz (Vorsitzender Bauausschuss), Carina Bresch (Prokuristin B&N) und Bürgermeister Horst Wardius (v. l.).

Sieben der elf Grundstücke sind bereits reserviert. Die ersten Bauherren können Mitte August beginnen.

Die Kreissparkasse gehört zu den 1000 besten Immobilien-Maklern in Deutschland. Dies ermittelte das Nachrichten-Magazin „Wirtschaftswoche“ in Zusammenarbeit mit ...

Mit Überraschungsgästen muss gerechnet werden! Profi-Veranstalterin Christine Gebauer lädt wieder zum Sommer-Talk auf Gut Basthorst ein: am Sonntag, 31.

Kann ausgeliehen werden: Jürgen Grenzmann, Das Tor zum Abend, 1984, Farbradierung 47 x 29,5 cm.

Es ist eine andere, verborgene Welt. Eine Welt, scheinbar wie ein Traum. Das Tor grenzt diese zu uns ab und lässt sie uns trotzdem sehen.

Von links: Emma (14), Charlotte (6), Anton (9) und Wiedeland (8) tummeln sich im klaren Wasser des Garrensees.

Der Kreis will wildes Baden strenger ahnden. Viele Besucher finden die Beschilderung nicht deutlich genug.

60 Kinder hatten Spaß beim Fußball-Sommercamp, das der TSV Berkenthin zum Ferienstart angeboten hatte.

60 Kinder machten mit. TSV bot drei Tage intensives Balltraining und natürlich ganz viel Spaß.

Läutete jetzt seine letzte Runde als Landrat des Kreises Herzogtum Lauenburg ein: Gerd Krämer stellte einen Antrag auf vorzeitigen Ruhestand zum Ende Mai des kommenden Jahres.

Parteiloser Verwaltungschef beantragt vorzeitigen Ruhestand. Verwaltungskollegen und Politiker zeigen sich überrascht. Neben Lob auch Kritik an seiner Amtsführung.

Sieben Frauen gestalten die Ausstellung gemeinsam.

Früh übt sich die Demokratie, wenn Mitbestimmung auch bei den ganz Kleinen schon groß geschrieben wird und ihre Wünsche oder Meinungen Gehör finden.

Freunde von Flohmärkten sind am kommenden Sonntag in Kankelau willkommen. Von 10 bis 17 Uhr stellen ausschließlich private Anbieter ihre Ware zum Verkaufen, Tauschen und Feilschen aus.

Badegewässer sind freie Gewässer, in denen immer wieder natürliche Risiken, wie zum Beispiel Blaualgen oder Zerkarien vorhanden sind, die das Badevergnügen beeinträchtigen können.

Die Kreuzung im Eingangsbereich Dorfstraße (Landesstraße 257) wird ab Montag, 4. August, wieder für den Durchgangsverkehr Mölln-Bälau freigegeben.

 
Anzeige

Ihre Wettervorschau

Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
Anzeige

Frage des Tages

Sollten Lkws zukünftig auch am Sonntag über deutsche Autobahnen rollen dürfen?
  • Auf gar keinen Fall! Das ist der einzige Tag an dem man mal richtig Gas geben kann auf der Autobahn.
  • Ich finde Lkws sollten immer fahren dürfen. Ist doch total super auf der Autobahn ganz relaxed hinter einem Brummi her zu schaukeln.
  • Mir egal - Ändert sich ja eh nichts, schließlich fahren die ja momentan auch schon sonntags durch die Gegend.

Aktuelles im Bild

Anzeige

LN-Online Videos

Anzeige

© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12