Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg 1. Till Löwen Handball-Cup
Lokales Lauenburg 1. Till Löwen Handball-Cup
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 13.01.2018
Mölln

Am letzten Wochenende startete der 1. Till Löwen Cup in Mölln, ausgerichtet von der Handball Spielgemeinschaft HSG Tills Löwen. Am Freitag und Sonnabend waren etwa 60 Mannschaften von der E bis B-Jugend in Mölln zu Gast.

Besonders der Nachwuchs, speziell die MJE I, wollte mit voller Besetzung einen tollen Tag erleben. Da die zweite Mannschaft mit nur mit acht von 14 Spielern am Start war, halfen Luis Hillebold und Frederik Thordsen aus. So aufgestellt, konnten die Handballer von der zweiten mit zehn und die erste mit elf Spielern antreten.

Die knappen Spielzeiten vonnur 15 Minuten sorgten für Rasanz und Spannung. Jede Wurfchance zählte. Nach einigen Zitterpartien und einem ersten verlorenen Spiel schaffte die E-Jugend es tatsächlich mit Siegen im letzten Vorrundenspiel, im Viertelfinale und im Halbfinale gegen Angstgegner Bargteheide in Finale. Was für ein tolles Gefühl für die Nachwuchshandballer: Zum ersten Mal in einem Finale zu stehen. Das Orgateam hat sich für die Finals tolles einfallen lassen: Mit gut 150 Zuschauern herrschte Bundesligafeeling. Einlaufen im Dunkeln mit Lichteffekten, Musik, Vorstellung der Mannschaft durch einen Hallensprecher.

Die Löwen waren super Gastgeber – ließen sich den Sieg im Turnier der E-Jugend mit 9:4 aber nicht nehmen. Zum „Player of the match“ wurde Jannes Heitmann. Die 13 Spieler durften sich über den Pokal und T-Shirts freuen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Freie Lauenburgische Akademie für Wissenschaft und Kultur (FLA) hat ihr wissenschaftliches Programm für 2018 vorgestellt. Das Programmheft umfasst 48 Seiten mit 31 Abendvorträgen, vier Tagesfahren, zwei Museumsbesuchen und mehrtägigen geführten Exkursionen.

13.01.2018

Die Dassendorfer Gemeindevertretung hat in der jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen, der TuS Dassendorf einen einmaligen Investitionszuschuss von bis zu 18000 Euro zu gewähren.

13.01.2018

Welche Berufe rund um Natur, Tiere und Pflanzen sich hinter dem Begriff „grüne Berufen“ verbergen, und wie die Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten aussehen, darüber informiert Sabine Magens von der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein am 25. Januar.

13.01.2018