Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
200 WSA-Beschäftigte in Mölln im Streik

Mölln 200 WSA-Beschäftigte in Mölln im Streik

Mitarbeiter der Behörde in Lauenburg besonders stark von geplanten Umstrukturierungen betroffen.

Voriger Artikel
Urteil in Ratzeburg: Drogendealer lagerte halbes Kilo Marihuana
Nächster Artikel
Interkulturelle Wochen: „Wer offen ist, kann mehr erleben“

Die knapp 200 Mitarbeiter des WSA Lauenburg mussten sich zunächst in die Streiklisten der Gewerkschaft eintragen.

Mölln. Der Ausstand der ver.di-organisierten Mitarbeiter der Wasser- und Schifffahrtsämter ist auch im Kreisgebiet spürbar: Knapp 200 Beschäftigte des WSA Lauenburg haben gestern Morgen am Möllner Hafen gestreikt.

„Wir streiken für eine sozialverträgliche Umsetzung der Reform des Wasser- und Schifffahrtsverwaltung“, sagte der stellvertretende Personalratsvorsitzende des WSA in Lauenburg, Helmut Kiehn. Nicht nur aus Lauenburg, sondern auch aus Geesthacht, Mölln, Grabow, Parchim, Waren und aus der Nähe von Hitzacker waren die Beschäftigten sogar mit Bussen nach Mölln gekommen. Es gehe den Kolleginnen und Kollegen um die volle Absicherung ihrer Arbeitsplätze, um die Erhaltung ihrer Dienstorte und um die Vergütungen, so Kiehn.

00010hjc.jpg

Verdi Bezirks-Sekretär Bernd Käselau informierte die Streikenden über den Stand der Dinge.

Zur Bildergalerie

Bundesweit sei der Abbau von bis zu 3000 Stellen geplant. Betroffen ist vor allen Dingen das WSA in Lauenburg, das nach Plänen von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer komplett aufgelöst werden soll. „Allein in unserem Amt sind 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie 20 Auszubildende betroffen“, so Kiehn. Ab heute allerdings soll der ursprünglich eine Woche dauernde Streik zunächst ausgesetzt werden. Das teilte ver.di-Bezirkssekretär Bernd Käselau den Streikenden in Mölln mit. „Wir zeigen Verhandlungsbereitschaft. Mal sehen, was dabei rauskommt“, sagte Käselau.

jeb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lauenburg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Sollte die Direktwahl von Bürgermeistern abgeschafft werden?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.