Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg 23-Jähriger fliegt aus der Kurve - zwei Schwerverletzte
Lokales Lauenburg 23-Jähriger fliegt aus der Kurve - zwei Schwerverletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:54 27.03.2016
Anzeige
Ziethen

Anschließend schleuderte der Seat Toledo durch die Bankette und kam schließlich nach mehreren Metern in einem Knick zum Stehen. Nach ersten Informationen der Rettungsleitstelle sollte der Fahrer im Fahrzeug laut Zeugen nicht mehr ansprechbar gewesen sein. Diese bestätigte sich nach dem Eintreffen des alarmierten Ratzeburger Notarzt zum Glück nicht.

„Der 23-jährige Schlagsdorfer war mit seinem Seat Toledo auf der Landesstraße 315 von Ziethen kommend in Fahrtrichtung Wietingsbek unterwegs“, berichtet eine Polizeibeamtin. „Auf dem Beifahrersitz saß eine 21-jährige Möllnerin“. Ein Disponent der  integrierten Regionalleitstelle Süd in Bad Oldesloe alarmierte nach der Meldung des Unfalls den Ratzeburger Notarzt sowie zwei Rettungswagen an die Einsatzstelle. Nach ersten Erkenntnissen war der 23-jährige Fahrer sowie die 21-jährige Beifahrerin nicht angeschnallt.

 Nach einer längeren Erstversorgung an der Unfallstelle wurden beiden Insassen  in die Lübecker Universitätsklinik eingeliefert. Beide erlitten nach ersten Erkenntnissen der Rettungskräfte ein Wirbelsäulentrauma und sind nur knapp einem Genickbruch entgangen. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten musste die Straße voll gesperrt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Ursache des Unfalls aufgenommen.

Von Christian Nimtz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige