Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg 23 Trecker aufgebrochen
Lokales Lauenburg 23 Trecker aufgebrochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:39 27.11.2018
In Breitenfelde haben Unbekannte 23 Traktoren aufgebrochen. Quelle: dpa/Symbolbild
Breitenfelde

In der Zeit von freitag bis Dienstag brachen Unbekannte in Breitenfelde gleich 23 Traktoren auf und entwendeten die eingebauten GPS-Geräte. Nach derzeitigem Ermittlungsstand näherten sich die Täter mit einem Fahrzeug von hinten dem Betriebsgelände im „Winkelsöhren“. Dort überwanden sie einen zwei Meter hohen Zaun und gelangten so auf das Gelände. Bei 23 Traktoren wurden die GPS-Geräte und Zubehör ausgebaut. Es entstand vermutlich ein Schaden im sechsstelligen Bereich.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise auf die Täter oder das Fahrzeug geben können. Sie werden gebeten sich bei der Kriminalpolizei Ratzeburg unter 045 41 - 80 90 zu melden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für ihn steht fest: „Ratzeburg ist bereit für etwas anderes“. Sami El Basiouni von den Bürgern für Ratzeburg (BfR) hat als Erster seine Kandidatur für den Bürgermeisterposten in Ratzeburg angemeldet.

26.11.2018

Birgit Butz hat mit der App „Actionbound“ eine Stadtrallye für Ratzeburg erstellt. Beim ersten Testlauf staunten die Kinder und Jugendlichen, was sie alles nicht wussten von ihrer Heimatstadt.

28.11.2018

Der AfD-Kreissprecher Herzogtum Lauenburg, Hasso Füsslein, fordert einen Parteiausschluss des Kreisvorstandsbeisitzers Arnulf Fröhlich.

26.11.2018