Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg 294 Ruderer machen morgen Langstreckentest auf dem Kanal
Lokales Lauenburg 294 Ruderer machen morgen Langstreckentest auf dem Kanal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 08.11.2013
Mölln

Der Abschluss der Rudersaison 2013 ist der Langstreckentest morgen auf dem Elbe-Lübeck-Kanal. Die Teilnehmer kommen aus den Landesverbänden Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg und Schleswig-Holstein. Einige besonders talentierte und förderungswürdige Sportler leben und trainieren im Sportinternat in Ratzeburg. Die Teilnehmer sind im Wesentlichen Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren. Sie sind in ihren Vereinen Mitglieder der Leistungsrudergruppen. Gerudert wird nur in Einern oder Zweiern. Dabei ist eine Strecke von sechs Kilometern zurückzulegen.

Gemeldet wurden 251 Boote mit 294 Ruderern, die in 12 Altersklassen eingeteilt sind. Die Ruderer lassen ihre Boote am Clubgelände des Möllner Ruder-Clubs zu Wasser und rudern sich auf dem Weg nach Grambek warm. Der Start ist bei Kanalkilometer 33, also zwischen Grambek und der Autobahnbrücke, Ziel bei Kanalkilometer 27 kurz vor der Einmündung des Kanals in den Ziegelsee. Gestartet wird im Minutentakt, von 10 Uhr bis 14.30 Uhr. Während dieser Zeit ist der Kanal für alle anderen Schiffe gesperrt, außer den Booten der DLRG.

Die DLRG überwacht mit ihren Booten die komplette Strecke, so dass im Falle eines Falles in kürzester Zeit Hilfe geleistet werden kann. Der MRC sei froh über die sehr gute Zusammenarbeit mit der DLRG bei allen Veranstaltungen auf dem Ziegelsee und dem Kanal.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Montag ist Martinstag. Die Kinder freuen sich auf Umzüge, Singen und Gottesdienst. Erstmals gehen viele Einrichtungen gemeinsam.

08.11.2013

Die Firma Art of Display hat sich auf Werbetechnik spezialisiert. Die Fläche des Firmengrundstücks in der Eulenspiegelstadt umfasst 24 000 Quadratmeter.

08.11.2013

Fast 50 Jahre hat der Oberverwaltungsrat für die Eulenspiegelstadt gearbeitet. Zu seiner Verabschiedung kamen auch die Ex-Bürgermeister Joachim Dörfler und Wolfgang Engelmann.

08.11.2013
Anzeige