Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg 54-Jährige bei Unfall verletzt
Lokales Lauenburg 54-Jährige bei Unfall verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:48 14.01.2016
 Der Citroen der Berkenthinerin musste abgeschleppt werden.  Quelle: JEB
Anzeige
Berkenthin

 Die Frau war mit ihrem Citrgoen Berlingo von Berkenthin in Richtung Kastorf unterwegs. Wenige hundert Meter hinter dem Ortsausgang von Berkenthin  geriet die Frau aufgrund ihrer den Fahrbahn- und Witterungsbedingungen nicht angepassten Geschwindigkeit ins Schleudern, drehte sich auf die seitliche Bankette und krachte dann gegen den angrenzenden Knickwall.

Von dort wurde der Citroen etwa 50 Meter zurückgeschleudert und blieb auf der ursprünglich genutzten  Fahrspur, allerdings in entgegen gesetzter Richtung, stehen.  Eine Autofahrerin hielt sofort an und leistete Erste Hilfe. Später wurde die 54-Jährige mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Zu den Verletzungen ist nichts Näheres bekannt. Der Verkehr wurde einspurig an der Unfallstelle vorbei geleitet. Der Citroen der Berkenthinerin musste abgeschleppt werden. Nach Polizeiangaben trug das Fahrzeug einen wirtschaftlichen Totalschaden davon. Zu nennenswerten Verkehrsbehinderungen kam es während der Unfallaufnahme und Bergung des Autos nicht.   jeb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Donnerstagmorgen haben extrem glatte Straßen die Autofahrer im südlichen Schleswig-Holstein überrascht. Allein für die Kreise Herzogtum Lauenburg und Stormarn meldete die Polizei zwischen 7 und 9 Uhr 14 durch Glatteis bedingte Verkehrsunfälle. 

14.01.2016

„Glory Gospel Singer“ präsentieren ihr neues Programm — Musik war einst das Einzige, was die Sklaventreiber den Menschen nicht nehmen konnten.

14.01.2016

Neubürger sind in Gülzow willkommen. Mit dem Bebauungsplan 11 für 27 Grundstücke wurde Platz zwischen Birkenweg und Meiereistraße für junge Familien geschaffen.

13.01.2016
Anzeige