Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
70 Jahre Theater Schwarzenbek kostümiert gefeiert

Schwarzenbek 70 Jahre Theater Schwarzenbek kostümiert gefeiert

Seinen 70. Geburtstag feierte das Theater Schwarzenbek mit gut 100 Gäste im Foyer des Rathauses. Zur Ausstellungseröffnung hatte sich die Theaterfamilie, wie Vorsitzender Daniel Schmidt sein Team nennt, etwas einfallen lassen: Alle Mitglieder kamen kostümiert zur Feier.

Voriger Artikel
Schlussakkord bei der Ernte: Vorsicht vor „Bauernglätte“
Nächster Artikel
NGG: Haupterwerb muss zum Leben reichen

Vorsitzender Daniel Schmidt (rechts) hielt eine launige Begrüßungsrede. So alt, wie er auf diesem Foto aussieht, ist er noch lange nicht.

Quelle: Foto: Ge

Schwarzenbek. Das Theater Schwarzenbek, einst aus der Volkshochschule hervor gegangen, bringt jährlich eine Komödie im Sommer sowie ein Weihnachtsmärchen auf die Bühne und hat ein treues Publikum. „3500 Menschen jeden Alters tauchen jährlich mit uns ein in eine andere Welt. Das ist doch toll“, sagt Schmidt, der bereits als Zweijähriger durch seine Eltern Bühnenluft schnupperte und seit seinem neunten Lebensjahr als Laienspieler mitmacht. „Ich bin eine Rampensau“, sagt er von sich selbst, und wer den hauptberuflichen Banker auf der Bühne erlebt hat, bestätigt das.

Die Ausstellung im Rathaus lässt 70 Jahre Theatergeschichte Revue passieren, unter den vielen Gästen waren auch Bürgervorsteher Rüdiger Jekubik und Bürgermeisterin Ute Borchers-Seelig. Zur Zeit proben die Mitglieder für ihr Weihnachtsmärchen „Peterchens und Annelieses Mondfahrt“. Premiere ist am 2. Dezember. Es gibt sieben Aufführungen.

Das Theater Schwarzenbek arbeitet ohne öffentliche Zuschüsse. Viele Jahre hatte die Stadt die Räume für Requisiten und Bühnenbild kostenlos zur Verfügung gestellt, doch mit dem Umbau des alten Gymnasiums in 2008 war das öffentliche Domizil verloren. Zurzeit sind die Sachen im Industriegebiet untergebracht. Die Miete in Höhe von 370 Euro im Monat muss vom Theater erwirtschaftet werden.

Übrigens: Da der Mietvertrag 2018 ausläuft, sind die Theaterleute auf der Suche nach einem neuen günstigen Domizil. Wer Räume zur Verfügung stellen kann, schreibt eine Mail an susanne.hilger@gmx.de.

Infos: www.theater-schwarzenbek.de

ge

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lauenburg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Januar 2018 zu sehen!

Schwarz-Rot steht nach dem Sondierungsmarathon kurz vor dem Durchbruch. Sind Sie dafür?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.