Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg 800 Menschen demonstrieren gegen Schlaglöcher
Lokales Lauenburg 800 Menschen demonstrieren gegen Schlaglöcher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:53 03.08.2013
800 Menschen gingen auf die Straße. Quelle: Florian Grombein
Anzeige
Duvensee

 Die Stimmung in Kuehsen, Duvensee und Klinkrade kochte nicht nur aufgrund der heißen Temperaturen über. Dass sich auf der L 199 ein Schlagloch an das andere reiht, wollen die Bewohner der drei Gemeinden nicht mehr länger hinnehmen. Sie fordern eine grundlegende Sanierung mit neuem Asphalt. Mit Transparenten, Trillerpfeiffen und vielen grell geschmückten Treckern und Gespannen protestierten sie am Sonnabendmittag.

Spontan hatten sich auch die Gemeinden Lankau und Behlendorf an der Demo beteiligt. In einem Sternmarsch bewegten sich die Demonstranten aus den drei Orten in Richtung Kungebungsort, an der L 199/ Abzweiger Bergrade. Dorthin hatten sie die Landtagsabgeordneten Peter Eichstaedt (SPD), Christopher Vogt (FDP), Burkhard Peters (Grüne) und Tobias Koch (CDU) bestellt. Mehr als guten Willen zeigen konnten die Landespolitiker aber nicht.

Im Vorfeld der Demo hatten die Organisatoren jedem der 69 Landtagsabgeordneten einen Brief geschickt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige